2019 Neues aus Bochum - Stiepel

Die 5 Esel haben nun ihre eigenen Rasenmäher bekommen, drei „Walliser Schwarznasenschaf“ sind eingezogen.

Alle zusammen haben eine Lieblingsbeschäftigung – fressen, schmusen und faulenzen.

Nur beim Eselspaziergang müssen die Schafe Zuhause bleiben. Es geht unter der Herbstsonne über Wiesen und Felder im Bochumer-Süden.
Natürlich müssen Pausen sein, das Gras hier ist verlockend und schmeckt anders als Zuhause.

Zuhause warten die Schafe, die Eichhörnchen und auch die Hühner schon sehnsüchtig auf ihre Rückkehr.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress
5 Esel von der Aussenstelle Stiepel
Veröffentlicht in Aktuelles.