Katzenvermittlung

Die hier gezeigten Tiere sind nur eine kleine Auswahl der Tiere, die wir betreuen. Weitere Katzen auf Anfrage.

Die Bilder stellen nicht unbedingt die angebotenen Tiere da, sind dann aber ähnlich.

Wenn Sie Interesse an einem Tier haben, rufen Sie uns an ( 0234) 95 08 22 92
Wir geben die Tiere nur in die bestmögliche Obhut.

Alle Katzen sind natürlich tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt, entwurmt und ab einem Alter von ca. 5 Monaten grundsätzlich kastriert.

Katzenkinder und auch unsere Katzen möchten wir gerne zu zweit oder als Zweitkatze abgeben.

  • Sie sind ca. 20 Wochen alt und lieb, verspielt und  verschmust.
  • Sie leben alle zusammen in unserem Katzenkindergarten.
  • Sie sind reine Wohnungskatzen und sollten keinen Freigang erhalten.
  • Sie sind, wie bei uns üblich, geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
  • Sie werden nur zu zweit vermittelt.

Aus gegebenen Anlass teilen wir wie folgt mit:

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass Katzen die bei uns sehr lieb und verschmust sind, Fremden gegenüber zurückhaltend sind und eine Eingewöhnungszeit brauchen.

Auch in ihrem neuen Zuhause ist eine Eingewöhnung nötig. Manche Katzen sind sofort oder sehr schnell Zuhause, andere brauchen etwas länger. Wir erleben es immer wieder mal, dass die neuen Besitzer den Katzen keine Zeit zur Eingewöhnung (vor allem wenn Kinder da sind) lassen und die Katzen wieder zurück bringen.

Das ist für die Katzen ein schlimmes Erlebnis, aber bei uns sind sie nach einer kurzen Zeit wieder die Alten und schmusen mit uns. Leute die keine Geduld haben, auch Leute die angeblich viel „Ahnung“ und „Erfahrung“ haben geben sich und den Tiere keine Chance.

Dieses passiert selten aber es passiert, obwohl wir uns bei der Auswahl viel Mühe geben, aber bewusst auch getäuscht werden.  Bei uns, und vielen anderen Tierschutzvereinen, gibt es kein Geld zurück, wir wollen so verhindern, dass Katzen mal eben so geholt werden und anschießend einfach wieder „Umgetauscht“ werden.

Wir erwarten, dass sich Interessenten vorher intensiv Gedanken über die Aufnahme von Tieren und den damit verbundenen Aufgaben machen.

Wir beraten auch gerne vorher, natürlich kostenlos und unverbindlich.

Werde ein Teil unserer gemeinsamen Hilfe und werde Fördermitglied oder unterstütze uns mit einer kleinen Sach- oder Geldspende.
Spenden und Beiträge sind steuerlich absetzbar.

Unser Spendenkonto: Sparkasse Bochum
IBAN: DE14 4305 0001 0043 4086 99
BIC: WELADED1BOC

Oder spenden Sie einach mit Paypal: